Suchen

Daimos.de

Ein kleiner Mond, ein schönes Blog :)

Archiv des Monats September, 2011

Ein Vermögen für Titan und Plastik

Guido 29. September, 2011

Meine Brille hat es hinter sich – immerhin ist die schon 8 Jahre oder so alt. Die Scharniere haben es wirklich hinter sich und so langsam nervt mich das Gewicht der Gläser (ja, aus Glas!) wirklich. Also zu einer großen Optiker Kette, die mit “A” beginnt, bei der ich meine Sonnenbrille für nen echt vertretbaren [...]

Budapest im September 2011 – Fazit

Guido 26. September, 2011

eine tolle Stadt! Wem Prag und Wien gefallen, der wird Budapest lieben. Am Samstag hab ich nochmal einen Zug durch die Gemeinde gemacht, erst mit dem Touri Bus und dann zu Fuß. Diesmal ging es an den Heldenplatz und dort war erstmal für den Touri Bus alles gesperrt. Jede Menge Polizei stand da stramm und [...]

Budapest am Freitag

Guido 23. September, 2011

Heute hab ich mir allen erstes das gleiche Tour-Bus Ticket ein zweites Mal gekauft. Nicht, weil ich das alles noch mal sehen will, sondern weil ich noch nicht alles hatte. Die einzelnen Sehenswürdigkeiten hier sind einfach zu schön, um da im Japaner-Modus durchzugehen. So war ich gestern im Prinzip den ganzen Tag auf der Donau [...]

Budpest, die 2.

Guido 21. September, 2011

Ok, also Sicherheit schreibt man hier groß. Die Metro ist eine Festung, ohne Ticket geht hier nix. Wer Unsinn macht, wird von den Sicherheitsloiten sicher sher schnell rausgefischt. Soll mir recht sein, reise ich in der Metro schnell und recht bequem. Sonst war ich heute mit dem Touri Bus unterwegs, immerhin 5 Stationen oder so. [...]

Budapest – Tag 1

Guido 20. September, 2011

Gestern, als ich hergeflogen bin, rechne ich einfach mal nicht dazu Was sofort auffällt, ist das man von der Sprache so gar nichts brauchen kann. Klingonisch rückwärts wäre jetzt nicht wirklich anders in meinen Ohren. Glücklicherweise spricht man hier recht ordentlich Englisch, ab und an auch Deutsch. ”Guten Morgen” heißt etwa  Jo rägält und “Danke” heißt Köszönöm. [...]

und das ist gut so! Gerade in Berlin fand ich das schon immer ein starkes Stück, dass die SED Nachfolge nur 20 Jahre nach dem Mauerfall Regierungsverantwortung hat. Gut, sie nennt sich nicht mehr PDS, nicht mehr Links-irgendwas, sondern “Die Linke”, ist aber Rechtsnachfolger der Kommunisten und gleichzeitig der SED, die diktatorisch die DDR regiert [...]

Budapest

Guido 18. September, 2011

besteht aus den Stadtteilen Buda und Pest (klingt komisch, ist aber so). Da ich in ziemlich vielen Städten schon mal war, in Budapest aber nicht, flieg ich da morgen für eine Woche hin. Ich denke, dass die ungarische, deftige Küche mir schmecken wird, Bier können die angeblich genauso gut brauen wie Wein keltern. außerdem soll die Stadt [...]